15.04.2020

Der AhrSteig

Wandererlebnis im Ahrtal


(rpt) Der als Qualitätsweg angelegte AhrSteig führt auf insgesamt sieben aufregenden Etappen von der Ahrquelle in Blankenheim bis zur Ahrmündung in Sinzig.

Entlang der einzelnen AhrSteig-Etappen wechseln sich idyllische Waldwege mit stillen Wiesenpfaden und sanften Hochflächen ab. Enge Felspfade und einsame Hochplateaus werden ebenso durchwandert wie lebendige Weindörfer. Zudem zeichnen eindrucksvolle Kulturdenkmäler und atemberaubende Ausblicke in das romantische Ahrtal, in die Eifel und die Ardennen sowie zu den Höhen des Siebengebirges den AhrSteig aus.

Neben der landschaftlichen Vielfalt bietet der Wanderweg auch unterschiedliche Schwierigkeitsgrade auf den einzelnen Etappen. Wanderer können zwischen schwierigen und mittel-schweren Etappen wählen. Entlang der Abschnitte des AhrSteigs laden zertifizierte „Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland“ die Naturfreunde und Wanderer zur Rast und zum Verweilen ein. 

Die AhrSteig-Route stellt natürliche Verbindungen zu den bestehenden Qualitätswanderwegen Rheinburgenweg und Eifelsteig dar. 

Info: Ahrtal-Tourismus Bad Neuenahr-Ahrweiler e.V., Oberstraße 8, 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler, Tel.: +49 (0)2641/9171-0, Fax: +49 (0)2641/9171-51, info(at)ahrtal.de, www.ahrtal.de, www.facebook.com/ahrtal 

Kontakt

Jennifer Hauschild

Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

+49 0 261-91520-16
hauschild@rlp-tourismus.de

Victoria Mölich

Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

+49 0 261-91520-51
moelich@rlp-tourismus.de

Anja Poprawka

Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

+49 0 261-91520-17
poprawka@rlp-tourismus.de

Ute Maas

Assistentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

+49 0 261-91520-45
maas@rlp-tourismus.de

Christina Ihrlich

Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (in Elternzeit)

Weitere Informationen

Ahrtal und Bad Neuenahr Ahrweiler Marketing GmbH

Aufgrund der Flutkatastrophe sind Reisen in das Ahrtal derzeit nur eingeschränkt möglich. Die Tourist-Informationen Bad Neuenahr ist Montag bis Freitag von 10 bis 12 und von 13 bis 16 Uhr sowie samstags von 10 bis 12 Uhr erreichbar:

Tel.: +46 2641 91710

Fax.: +46 2641 9171 51

info@ahrtal.de

www.ahrtal.de

Kategorien: Basistexte, Wandern, Ahrtal, Allgemeines 2020,

Ähnliche Meldungen

Verlauf der Ahr

15.04.2020 Von der Quelle bis zur Mündung

Das Ahrtal – Lust am Leben und Genießen

15.04.2020 Geschichte und Gesundheit in Bad Neuenahr-Ahrweiler, Wein und Genuss in Deutschlands Rotweinparadies