Christoph Sieber

19.05.2022


Emmelshausen · Hunsrück




Christoph Sieber, der in seiner Freizeit gerne und ausgiebig Mensch ist, bringt es durch seinen schonungslosen Blick auf Politik und Gesellschaft auf den Punkt: Warum werden die, denen wir unsere Kinder anvertrauen schlechter bezahlt als die, denen wir unser Geld anvertrauen? Was wird man über uns sagen in 20,30 Jahren? Wer werden wir gewesen sein? Und wie konnte es so weit kommen, dass wir Konsumenten sind, User, Zuschauer, Politiker, Migranten, Deutsche, aber immer seltener Mensch?
Das Leben ist unzumutbar, wäre da nicht immer noch die schelmische, urkomische und komödiantische Seite an Sieber, die uns auch über das Dasein lachen lässt.

Info

Zentrum am Park
Rhein-Mosel-Str. 45
56281 Emmelshausen

Web: http://www.das-zap.de
E-Mail: info@das-zap.de
Tel.: (0049) 6747 93220
Fax: (0049) 6747 932222

Veranstaltungsort

Zentrum am Park
Rhein-Mosel-Str. 45
56281 Emmelshausen

Web: http://www.das-zap.de
E-Mail: info@das-zap.de
Tel.: (0049) 6747 93220
Fax: (0049) 6747 932222