Götz Alsmann

12.03.2022


Emmelshausen · Hunsrück


Götz Alsmann singt Lieder der Liebe.
Tut er das nicht immer?
Eigentlich ja.
Aber nach seinen musikalischen Ausflügen nach Paris, New York und Rom, widmet sich der König des Jazzschlagers wieder den Werken der großen Komponisten und Texter des deutschen Sprachraums.
Deren Spezialität waren schon immer Liebeslieder – romantisch und zart, verträumt und verrucht - aber auch draufgängerisch und wild.

Ganz gleich, ob es sich dabei um Werke aus der Zeit der „silbernen Operette“ der 20er und 30er Jahre handelt, um Chansons der Nachkriegszeit oder um Preziosen aus der Schlagerwelt der 50er und 60er Jahre – all’ diese Klassiker werden im typischen Sound der Götz Alsmann Band mithilfe der Arrangements ihres Bandleaders behutsam in die Welt des Jazz überführt und beweisen dadurch ihren Charme, ihre Eleganz, ihren Humor und ihre zeitlose Qualität.

Info

Zentrum am Park
Rhein-Mosel-Str. 45
56281 Emmelshausen

Web: http://www.das-zap.de
E-Mail: info@das-zap.de
Tel.: (0049) 6747 93220
Fax: (0049) 6747 932222

Veranstaltungsort

Zentrum am Park
Rhein-Mosel-Str. 45
56281 Emmelshausen

Web: http://www.das-zap.de
E-Mail: info@das-zap.de
Tel.: (0049) 6747 93220
Fax: (0049) 6747 932222