Stephan Sulke

11.03.2022


Grafschaft · Ahrtal


Die Veranstaltung war ursprünglich für den 25. April 2020 geplant und musste aufgrund der Corona-Maßnahmen zweimal verschoben werden. Die bereits erworbenen Tickets, die für den 25. April 2020 sowie den 26. März 2021 bestimmt waren, behalten ihre Gültigkeit.


Liebe ist nichts für Anfänger

Wohl kein deutschsprachiger Songpoet hat Frauen und Männer und ihre komplizierte Beziehung so sensibel porträtiert wie Stephan Sulke. Mit „Uschi (Mach’ kein’ Quatsch)“ hat er einen der witzigsten Songs in deutscher Sprache geschrieben, mit „Lotte“ einen der traurigsten. Aber auch Gesellschaftskritisches wie „Die Moral“ nahm Stephan Sulke im Laufe einer 50-jährigen Karriere auf.
„Meine Musik war immer eine Mischung aus Sarkasmus, Melancholie und etwas Blödelei“, sagt der Sänger und Pianist. Das neue Album des 73-Jährigen hat wieder diesen ganz speziellen Sulke-Zauber, der ihn für viele zum besten deutschen Song-Poeten macht.

„Liebe ist nichts für Anfänger“ enthält jede Menge widerständigen Wortwitz, Wehmut und Warmherzigkeit in zwölf Pop-Vignetten, die über drei Minuten oft mehr zu erzählen haben als ganze „Konzeptalben“ weniger begabter Liedermacher. Wunderschöne Lieder, die zu Herzen gehen, kleine Gags zwischendurch zum herzhaften Lachen. Trotz seines Alters hat er nichts von seinem Charme und Charisma verloren. Die Liebe in allen Facetten beschäftigt ihn zeitlebens. Sulke ist einer der letzen großen Chansonniers in unserem Land, bei ihm gilt Champs-Élysées statt KW, Rotwein statt Bier.

Die bestuhlte Veranstaltung findet am Freitag, 11. März 2022, ab 20 Uhr im Winzerverein Lantershofen statt. Tickets kosten im Vorverkauf 27 Euro zuzüglich möglicher Gebühren, an der Abendkasse kostet es 32 Euro. Weitere Infos unter www.kulturlant.de.

Info

Kulturlant e.V.
Zweibrückenstraße 7
53501 Grafschaft-Lantershofen

Web: http://www.kulturlant.de
E-Mail: info@kulturlant.de
Tel.: (0049)2641 202118

Veranstaltungsort

Kulturlant e.V.
Zweibrückenstraße 7
53501 Grafschaft-Lantershofen

Web: http://www.kulturlant.de
E-Mail: info@kulturlant.de
Tel.: (0049)2641 202118