Sarah Lipfert / Andreas Erchinger

29.10.2021


Bechtolsheim · Rheinhessen


Ehe man sich’s versieht, wird man von diesen beiden gefangen genommen und losgelassen, hinaus in die Welt, sie mit anderen Augen zu sehen und mit anderen Ohren zu hören, ganz tief drin zu fühlen und ganz ungewohnt zu erleben. Sarah Lipfert und Andreas Erchinger sind mehr als summierte Einzelkünstler, schon jeder für sich ein Erlebnis, gemeinsam eine Wucht. Ihre Musik: etwas zum Nachdenken, lange noch, nachdem der letzte Ton verklungen ist. 
 
Zusammen lassen sie Töne schweben und fließen, breiten sich unaufhaltsam aus, dringen in Winkel, in denen Musik sonst nicht zu spüren ist, klingen nach und wecken Erinnerungen. Sie erzählen Geschichten, singen vom Loslassen, vom Heranlassen, vom Zurücklassen. Die Reise geht von himmelhochjauchzend bis zu Tode betrübt, von Fliegen bis Fallen. Die Musik bewegt sie, und mit ihrer Musik bewegen sie die, die zuhören. 
 
Die Freiheit zum Improvisieren, die unkonventionellen Akkorde und Rhythmen erinnern an Jazz und sind schon wieder einen Schritt weiter, mal puristisch reduziert, dann plötzlich im Loop, integrieren Samples und akustische Instrumente. Die beiden lassen sich treiben, verarbeiten Fiktives und tatsächlich Erlebtes, geben authentische Signale mit Stimme und Klavier und lassen Raum für jedes kleinste Geräusch.

Und am Schluss? Ist das „Glas nicht voll genug“, wie es in einem der Songs heißt, das Herz aber wohl.


Beginn: 20 Uhr, Einlass 19 Uhr Eintritt VVK 20 Euro, Ak Zuschlag 2 Euro


Das Konzert wird auch als Stream gesendet. Tickets pro Teilnehmer 10 Euro.

Text©daskulturgut

Info

Das KulturGUT
Langgasse 46
55234 Bechtolsheim

Web: http://www.daskulturgut.de
E-Mail: info@daskulturgut.de
Tel.: (0049)6733 9293974

Veranstaltungsort

Das KulturGUT
Langgasse 46
55234 Bechtolsheim

Web: http://www.daskulturgut.de
E-Mail: info@daskulturgut.de
Tel.: (0049)6733 9293974