Nicht nur Alpakas lieben Kräuter

25.09.2021


Bad Marienberg · Westerwald


Vielleicht hast du dich schon öfters gefragt, welche Wald- und Wiesenkräuter du
in deiner Küche oder im Alltag nutzen könntest? Und möchtest gleichzeitig mehr
über das geheimnisvolle „Goldene Oxymel“ erfahren?

Bei einem Spaziergang mit unseren Alpakas und Lamas laden wir dich ein,
dich mit all deinen Sinnen den Tieren und der Natur zu öffnen und zu
entschleunigen. In dieser entspannten Atmosphäre werden wir die unscheinbaren
Pflanzen und Wildkräuter am Wegesrand in Augenschein nehmen und erkunden.
Anschließend gibt es die Möglichkeit, sich mit einem Kräutergetränk zu erfrischen
und tiefer in die geheimnisvolle Welt des Oxymels einzutauchen.

Oxymel, auch “Sauerhonig“ genannt, besteht aus einer Honig-Apfelessig-Mischung
und ist seit der Antike als natürliche Volksmedizin bekannt. Durch einen Reifungsprozess
entwickelt das Oxymel seine immunstärkende und vitalisierende, ja sogar verjüngende
Wirkung. Um diese gesundheitsfördernde Wirkung zu steigern, versetzen wir in diesem
Workshop das Oxymel mit ausgewählten Kräutern der Region.


Kosten pro Seminar: 58,00 € pro Person

Infos und verbindliche Anmeldung bei Martina Gies-Dick
Mobil: 0160 - 97002938 oder per Mail an info@alpakahof-pegasus.com


Info

Alpakahof Pegasus
Nisterstraße 4
56472 Lautzenbrücken

Web: www.alpakahof-pegasus.com
E-Mail: info@alpakahof-pegasus.com
Tel.: (0049) 0160 - 97002938

Veranstaltungsort

Alpakahof Pegasus
Nisterstraße 4
56472 Lautzenbrücken

Web: www.alpakahof-pegasus.com
E-Mail: info@alpakahof-pegasus.com
Tel.: (0049) 0160 - 97002938

Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen