Seife, Brot und Marmelade

Seit Corona it Selbstgemachtes voll im Trend
 

Wir nähen nicht nur Atemschutzmasken selber, seit Corona sind wir auch im Garten, im Haus und vor allem in der Küche kreativ. In Deutschland wird derzeit gekocht und gebacken wie zu Großmutters Zeiten. Dabei sind Regionalität, Nachhaltigkeit und kleine Manufakturen groß im Kommen. Sabine Frösch berichtet.

Per Mausklick auf das große Bild gelangen Sie direkt zum Download in die Bilddatenbank.

Kontakt

Christina Ihrlich

Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (in Elternzeit)

Jennifer Hauschild

Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

+49 0 261-91520-16
hauschild@rlp-tourismus.de

Victoria Mölich

Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

+49 0 261-91520-51
moelich@rlp-tourismus.de

Ute Maas

Assistentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

+49 0 261-91520-45
maas@rlp-tourismus.de


Ähnliche Meldungen

Nussiger Genuss: Schieferrapsöl aus dem Hunsrück

13.05.2020 Die Ölmühle Kastellaun verarbeitet Raps aus der Region

Gaumenfreuden nach historischen Rezepten

12.05.2020 Senf, Essig oder Marmelade: Handgemachte Köstlichkeiten an der Mosel

Saumagen – die verkannte Pfälzer Spezialität

31.07.2019 Pfälzer Nationalgericht findet Einzug in die moderne Küche

Rheinromantik kulinarisch erleben

12.02.2019 Wie der Loredry Gin die Sage der Loreley aufgreift

Feinkost von der Nahe

12.02.2019 Das Unternehmen Vinella im Portrait

Der Vulkanhof im Portrait - Hochwertiger Ziegenkäse aus der Eifel

12.02.2019 Vom Milch- und Grünlandbetrieb zur bekannten Ziegenkäserei

Zur Kirschblüte an den Romantischen Rhein

08.02.2019 Projekt soll die lange Tradition der Mittelrheinkirsche erhalten