Die Eifel

Vulkane, Maare und die Teufelsschlucht
 

Die Eifel ist das Land der Vulkane, Wälder und Maare. Wo heute zwischen Aachen, Koblenz und Trier romantische Täler, kreisrunde Kraterseen und von stattlichem Rotbuchenwald bedeckte Basaltkuppen die Kulturlandschaft bestimmen, schäumte vor 400 Millionen Jahren ein riesiges subtropisches Meer. In der Vulkaneifel brodelt es immer noch kräftig: Bis zu einer Million Tonnen Kohlensäure zischen pro Jahr an die Erdoberfläche. Etwa 100 der versteckten Mineralwasserquellen, auch Drees oder Born genannt, sind frei zugänglich.

Maare gibt es am häufigsten nahe der schönen alten Stadt Daun, die wegen ihres Heilklimas in 450 Meter Höhe Kurort ist. Unter Donnergetöse entstanden, sind die Maare heute eine Oase der Ruhe. Spaziergänger freuen sich an Teppichen von Seerosen, seltenen Pflanzen und Wasservögeln. Einige Maare sind fürs Angeln, Schwimmen und Rudern freigegeben.

 

Die Teufelsschlucht bei Ernzen im Naturpark Südeifel ist ein Wunderwerk der Natur. Über 20 Meter tief sind die Felsspalten – und häufig kaum mehr als einen Meter breit. Der Eifelsteig verbindet die alte Grenzstadt Aachen mit dem römischen Trier und durchquert dabei auf 312 Kilometern das Mittelgebirge. Felsen und Wasserläufe, Wiesen und Wälder, Höhlen und Vulkane sind seine ständigen Begleiter.

Aktuelles

Die Poesie des ersten Eifeldichters

23.11.2022 Peter Zirbes Häuschen in Niederkail ist heute ein Museum

Bergfried als Adventskerze

17.11.2022 Stimmungsvoller Weihnachtsmarkt auf der Genoveva-Burg in der Eifel

Laacher Orgelkonzerte in der Eifel

09.11.2022 Matineé und Konzert zur Weihnachtszeit im Kloster

Grenzenlos kreativ

02.11.2022 Auf dem Skulpturenweg Welchenhausen kommen Eifel und Ardennen zusammen

Basistexte

Die Eifel

15.04.2020 Schroffe Felsen, weite Wälder und glitzernde Seen

Eifelsteig: Zahlen, Daten, Fakten

15.04.2020 Wissenswerte Hintergrundinformationen

Eifel – Wanderland aus Feuer, Wasser, Luft und Erde

15.04.2020 Voller Gegensätze und spannender Geschichten

Radfahrer lieben die Eifel – und die Eifel liebt Radurlauber

15.04.2020 Von der gemütlichen Radtour bis zum Kick auf dem Mountainbike

Die Eifel in Zahlen

23.01.2023 Daten, Fakten und Infrastruktur

Die Eifel - Vulkane, Maare und die Teufelsschlucht

19.08.2020 Vom Gott des Feuers zu ruhigen Kraterseen und Wanderwegen

Ihr regionaler Ansprechpartner

Logo Eifel Tourismus GmbH

Eifel Tourismus GmbH

+49 6551 96560
info@eifel.info