18.08.2021

Adrenalin pur zwischen Vulkanen

Trailpark in der Eifel mit 750 Kilometern Wegenetz


(rpt) Die Vulkaneifel ist eine der bekanntesten Bikeregionen Deutschlands. Vor der Kulisse der Maare kraftvoll in die Pedale treten, Höhen erklimmen, um dann gefühlvoll die Abfahrten zu meistern, Hindernisse zu überwinden und sich technischen Herausforderungen zu stellen – all das vereint der VulkanBike Trailpark in der Eifel. Ein mehr als 750 Kilometer langes und gut ausgeschildertes Wegenetz mit über 17.500 Höhenmetern bietet Touren für jedes Niveau und Fahrspaß an. Von der Genussrunde bis zur sportlichen Herausforderung ist alles dabei. Mountainbiker können sich mit erfahrenen Guides auf den Weg machen oder die magische Vulkaneifel auf eigene Faust erkunden. Gastgeber in der Eifel haben sich auf die Wünsche und Bedürfnisse der Mountainbiker eingestellt.

Single-Trail und Vulkanseen-Tour

Auf der 47 Kilometer langen Single-Trail-Tour rund um Bad Bertrich sind 900 Höhenmeter zu bewältigen. Ein ständiges Auf und Ab fordert auch bei geübten Mountainbikern volle Konzentration. Nach der Tour werden die angespannten Muskeln in der Vulkaneifeltherme in Bad Bertrich, Deutschlands einziger Glaubersalzthermalquelle, entspannt. Etwas kürzer ist die Vulkanseen-Tour. 36 Kilometer und 650 Höhenmeter stehen dort auf dem Programm. Von Maar zu Maar führt die Tour tief in die feurige Vergangenheit der Region. Der Blick auf das UImener Maar, den jüngsten Vulkan Deutschlands, und den Jungferweiher sind ein Höhepunkt der Tour, die auch zur Ulmener Burg und über trailige Abfahrten durch den Darscheider Wald führt. Weiter geht es zum Maar-Triple: Weinfelder, Schalkenmehrener und Gemündener Maar.

Am 11. September locken  der Vulkanbike Eifel-Marathon und der Trailpark Jugendcup nach Daun. Die Teilnehmer haben die Wahl zwischen verschiedenen Wettbewerben auf Strecken von 20 und 100 Kilometern Länge. Im Rahmen des Vulkanbike Eifel-Marathons findet auch die 2. Deutsche Meisterschaft E-MTB statt. 

Weitere Informationen unter www.rlp-tourismus.de/eifel

Kontakt

Christina Ihrlich

Leiterin der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

+49 0 261-91520-16
ihrlich@rlp-tourismus.de

Jennifer Hauschild

Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

+49 0 261-91520-17
hauschild@rlp-tourismus.de

Victoria Mölich

Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

+49 0 261-91520-51
moelich@rlp-tourismus.de

Ute Maas

Assistentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

+49 0 261-91520-45
maas@rlp-tourismus.de

Weitere Informationen

Eifel Tourismus GmbH

Kalvarienbergstraße 1

54595 Prüm

Tel.: +49 6551 96560

Fax.: +49065519656-96

info@eifel.info

eifel.info

Kategorien: Pressedienst, Freizeittipp, Eifel, Natur,

Ähnliche Meldungen

Flowtrail hoch über dem Lahntal

18.08.2021 Emser Bikepark für Anfänger und Könner

Parcours auf naturnahen Pfaden

18.08.2021 Abwechslungsreiches Streckennetz im Mountainbikepark Pfälzerwald

Zahme Blue Viper und ruppiger Schinderhannes

18.08.2021 Mountainbike-Trailpark mit vier Touren auf dem Erbeskopf

Die Radlust im Zauberwald an der Nahe

18.08.2021 Mountainbiketrail im Birkenfelder Land ist Action pur