Wo der wilde Waldgeist wohnt – Familienspaß in Rheinland-Pfalz


Pressedienst vom 7. April 2021

 

Entlang abwechslungsreicher Erlebnispfade durch Pfalz und Westerwald, unterwegs in der ursprünglichen Natur des Nationalparks Hunsrück-Hochwald, auf abenteuerlicher Entdeckertour in Tierparks an der Nahe oder ein Perspektivenwechsel beim Klettern zwischen den Bäumen im Ahrtal und an der Mosel: Rheinland-Pfalz bietet Groß und Klein spannende Wege, um den wilden Waldgeist zu entdecken, in die Natur einzutauchen und spielerisch Wald und Tieren näher zu kommen. Mehr dazu lesen Sie in unserem aktuellen Pressedienst. 

Bitte beachten Sie, dass touristische Einrichtungen wie Kletterparks und Wildgehege in Rheinland-Pfalz auf Grund der Covid-19-Pandemie weiterhin von Einschränkungen betroffen sind. Dies kann sowohl die Öffnungszeiten als auch die Aktivitätenangebot der Ausflugsziele betreffen.

Mit Hirschkäfer Luca durch die Natur

07.04.2021 Walderlebnispfade in der Pfalz und im Westerwald

Abenteuer für kleine Kletterer

07.04.2021 Hoch hinaus in den Kletterparks im Ahrtal und an der Mosel

Mit allen Sinnen den Wald erkunden

07.04.2021 Erlebnisreiche Führungen im Nationalpark Hunsrück-Hochwald und Naturpark Saar-Hunsrück

Wo die wilden Tiere wohnen

07.04.2021 Die Tierparks Wildenburg und Rheinböllen sind beliebte Familienziele

Wenn Fledermäuse und Glühwürmchen erwachen

07.04.2021 Natur zum Anfassen im Hunsrückhaus und im Biosphärenhaus Pfälzerwald

Kontakt

Jennifer Hauschild

Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

+49 0 261-91520-16
hauschild@rlp-tourismus.de

Victoria Mölich

Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

+49 0 261-91520-51
moelich@rlp-tourismus.de

Anja Poprawka

Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

+49 0 261-91520-17
poprawka@rlp-tourismus.de

Ute Maas

Assistentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

+49 0 261-91520-45
maas@rlp-tourismus.de

Christina Ihrlich

Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (in Elternzeit)