25.08.2021

Wasser auf die Eifeler Mühlen

Die Eifelroute „Mühlen an Lieser und Salm“ ist einen Abstecher wert


(rpt) Der Eifelsteig ist ein über 300 Kilometer langer Fernwanderweg, der zwischen Aachen und Trier die Landschaft in Nordsüdrichtung erschließt. Immer wieder faszinieren unterwegs Erlebnisschleifen, die einen Abstecher wert sind und Rundwanderwege, für die man ruhig ein wenig Zeit einplanen darf.

Felsen, Wälder und Wiesen

Eine dieser Erlebnisschleifen ist die 36 Kilometer lange Route „Mühlen an Lieser und Salm“. Beides sind Nebenflüsse der Mosel, die sich malerisch durch die Felsen-, Wald und Wiesenlandschaft der Eifel schlängeln. Elf historische Wassermühlen stehen an deren Ufern, die man auf dieser zweitägigen Wandertour erleben kann – die ideale Länge für ein schönes Wochenende.

Das Kloster der Zisterzienser

Die Mühlenroute verbindet die Fernwanderwege Eifelsteig- und Lieserpfad und beginnt in der Stadt Wittlich, die zugleich auch der Endpunkt der Tour ist. Auf schmalen Pfaden geht es durch die Natur, entlang von Flussläufen, Wäldern und Wiesen. Es ist die Umgebung, in der einst auch die Mönche siedelten: Zu den Höhepunkten der Mühlentour zählt auch ein Kloster, die 900 Jahre alte Zisterzienserabtei Himmerod. Ihre Gründung ging direkt auf den Ordensvater Bernhard von Clairvaux zurück.
Aufgrund der Topografie und der über 400 Höhenmeter erfordert die Mühlenroute ein wenig Kondition und Übung. Die ideale Tour für Urlauber, die gerne und viel wandern gehen.

Weitere Informationen unter www.rlp-tourismus.de/eifel sowie www.tourenplaner-rheinland-pfalz.de/de/tour/wanderung/eifelsteig-erlebnisschleife-muehlenroute-ab-wittlich/54259373/ 

Kontakt

Christina Ihrlich

Leiterin der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

+49 0 261-91520-16
ihrlich@rlp-tourismus.de

Jennifer Hauschild

Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

+49 0 261-91520-17
hauschild@rlp-tourismus.de

Victoria Mölich

Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

+49 0 261-91520-51
moelich@rlp-tourismus.de

Ute Maas

Assistentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

+49 0 261-91520-45
maas@rlp-tourismus.de

Weitere Informationen

Eifel Tourismus GmbH

Kalvarienbergstraße 1

54595 Prüm

Tel.: +49 6551 96560

Fax.: +49065519656-96

info@eifel.info

eifel.info

Kategorien: Eifelsteig, Pressedienst, Eifel, Wandern,

Ähnliche Meldungen

Ein Hauch von Meeresluft

25.08.2021 Im Salinental bei Bad Kreuznach steht das größte Freiluftinhalatorium Europas

Wein und Wasserläufe

25.08.2021 Auf dem Mühlenwanderweg durchs Leiningerland in der Pfalz