27.02.2018

Holunder- und Kirschblüte am Rhein

Nette-Obst-Runde und Kirschenpfad laden zu Radtouren und Wanderungen ein


(rpt) Eine einzigartige Landschaft, tolle Aussichten und spannende Freizeitangebote – all das bietet der Romantische Rhein. Im Frühjahr machen die blühenden Obstbäume eine Rad- und Wandertour zudem zu einem farbenfrohen Erlebnis.

Die Nette-Obst-Runde
Das Neuwieder Becken prägt die 42 Kilometer lange Nette-Obst-Radrunde. Nach dem Start in Urmitz gilt es, einen Anstieg in Richtung Eifel zu meistern, der aber wiederum mit tollen Blicken auf die Vulkanlandschaft und das Rheintal belohnt wird. Die Fahrt entlang der Rheinhöhen wird etwa ab Mai durch zahlreiche weiß blühende Holundersträucher begleitet. Die Region zählt zu den größten Anbaugebieten für Holunder in ganz Europa. Vorbei am Vulkanpark-Infozentrum in Plaidt geht es wieder hinab in Richtung Rhein. In Andernach angekommen, lohnt sich nicht nur eine Erkundung der Altstadt, sondern auch ein Besuch des höchsten Kaltwassergeysirs der Welt. Der Weg zurück zum Ausgangspunkt führt nun entlang des Rheinradwegs in direkter Nähe zum Rhein.

Der Kirschenpfad Filsen
Die Mittelrheinkirsche hat eine lange Tradition in der Region rund um Boppard. Nachdem der Kirschanbau im Laufe der 1960er Jahre an Bedeutung verlor, wurden unlängst Bemühungen gestartet, die Mittelrheinkirschen zu rekultivieren. Der etwa zwei Kilometer lange Kirschenpfad rund um Filsen, der den Wanderern die Geschichte und den Anbau der Mittelrheinkirschen näherbringt, lädt besonders im Frühjahr zu farbenprächtigen Wanderungen ein. Über 82 heimische Kirschsorten werden in diesem Gebiet angebaut. Regionale Erzeuger machen sich die Vielfalt zu Eigen und produzieren zum Beispiel Kirschkonfitüre, Pralinen, Kirschsenf und Kirschwein.

Weitere Informationen findet man unter www.romantischer-rhein.de/fruehling.

Info: Romantischer Rhein Tourismus GmbH, An der Königsbach 8, 56075 Koblenz, Tel.: +49 (0)261/973847-20, Fax: +49 (0)261/973847-14, info@romantischer-rhein.de, www.romantischer-rhein.de, www.facebook.com/RomantischerRhein

Kontakt

Christina Ihrlich

Leiterin der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

+49 0 261-91520-16
ihrlich@rlp-tourismus.de

Jennifer Hauschild

Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

+49 0 261-91520-17
hauschild@rlp-tourismus.de

Victoria Mölich

Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

+49 0 261-91520-51
moelich@rlp-tourismus.de

Ute Maas

Assistentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

+49 0 261-91520-45
maas@rlp-tourismus.de

Weitere Informationen

Romantischer Rhein Tourismus GmbH

An der Königsbach 8

56075 Koblenz

Tel.: +49 261 97384720

Fax.: +49 0261 973847-14

info@romantischer-rhein.de

www.romantischer-rhein.de

Kategorien: Freizeittipp, Romantischer Rhein , Allgemeines 2018, Wandern, Radwandern, Natur, Kulinarik,

Ähnliche Meldungen

Romantischer Rhein

15.04.2020 Für Entdecker und Genießer: Zwischen zwei Welterbestätten wartet eine Fülle von Erlebnissen