21.07.2021

Magie der Sinne im Westerwald

Achtsamkeit beim Waldbaden im Ökosystem Wald


Nichts hören als das leise Rauschen der Blätter und den Gesang der Vögel, nichts riechen als den feuchten Waldboden und den Duft der Bäume und Pflanzen, nichts sehen als ruhige, weite Waldlandschaft - unter dem Begriff „Waldbaden“ versteht man das absichtslose und achtsame Eintauchen in das Ökosystem Wald. Diese besondere Form, mit dem Wald eine Beziehung einzugehen, ist erst seit wenigen Jahren in Deutschland zum Trend geworden. Viele wissenschaftliche Studien bestätigen den positiven Effekt für Körper, Geist und Seele. So sinkt bereits nach kurzer Zeit im Wald nachweislich die Konzentration von Stresshormonen im Blut, Blutdruck und Puls verringern sich und gleichzeitig wird das Immunsystem gestärkt.

Meditation und Übungen zur Achtsamkeit

Kirsten und Frank Wolff aus Steinebach/Sieg im Westerwald zum Beispiel kennen sich mit diesem Waldabenteuer der etwas anderen Art gut aus. Sie begleiten interessierte Gäste auf der wohltuenden Entdeckungstour zur bewussten Langsamkeit und öffnen ihre Sinne mit Meditation und einigen Übungen zur Achtsamkeit für die Schönheit der Natur.

In Kirchen/Sieg sind die nächsten Waldbaden-Termine am 5. September von 10 bis 13 Uhr, in Hamm/Sieg mit Start am Naturcamp Alte Wiese am 14. und 28. August sowie am 11. September jeweils von 10 bis 13.30 Uhr und an der Abtei Marienstatt am 22. August von 10 bis 13 Uhr geplant. 

Weitere Informationen unter www.rlp-tourismus.de/westerwald

Kontakt

Christina Ihrlich

Leiterin der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

+49 0 261-91520-16
ihrlich@rlp-tourismus.de

Jennifer Hauschild

Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

+49 0 261-91520-17
hauschild@rlp-tourismus.de

Victoria Mölich

Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

+49 0 261-91520-51
moelich@rlp-tourismus.de

Ute Maas

Assistentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

+49 0 261-91520-45
maas@rlp-tourismus.de

Weitere Informationen

Westerwald Touristik-Service

Kirchstr. 48a

56410 Montabaur

Tel.: +49 2602 30010

Fax.: +4902602947325

mail@westerwald.info

www.westerwald.info

Kategorien: Pressedienst, Westerwald, Natur,

Ähnliche Meldungen

Waldbaden und Kochen im Soonwald

21.07.2021 Erlebnis „Waldkraft“ im Naturpark an der Nahe

Fledermaus-Safari im Hunsrück

21.07.2021 Wanderung, Lagerfeuer und Waldschätze im Naturpark

Naturerlebnis mit Picknick

21.07.2021 Mit der Wanderführerin rund um Diez an der Lahn unterwegs

Hinweis zur Corona-Pandemie für Medienvertreter

21.07.2021 Hinweis der Pressestelle der Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH zu den Pressediensten während der Covid-19-Pandemie