RLP sehen und schwelgen - was man unbedingt erlebt haben muss


Pressedienst vom 4. Mai 2022

Es gibt Reiseziele, die verschlagen einem den Atem. Orte, die man unbedingt gesehen haben muss und die man auf seine ganz persönliche Bucketliste setzt, wie es heute auf Neudeutsch gerne heißt. Zu diesen Orten und Reiseziele gehören in Rheinland-Pfalz die Maare in der Eifel, die Burg Eltz in einem Seitental der Mosel, das Hambacher Schloss in der Pfalz, die waghalsige Geierlay-Hängeseilbrücke im Hunsrück und natürlich der mythische Loreley-Felsen am Romantischen Rhein. Wer einmal dort war, wird es nie vergessen.

Weitere Highlights aus Rheinland-Pfalz für eine persönliche Bucketliste gibt es auch online unter www.rlp-tourismus.de/highlights

Zur Wiege der Demokratie

04.05.2022 Das Hambacher Schloss in der Pfalz schrieb deutsche Geschichte

Die Burg aller Burgen

04.05.2022 Auf den Spuren der Ritter von Eltz in einem Seitental der Mosel

Hängepartie im Hunsrück

04.05.2022 Der Weg über die Geierlay-Brücke ist ein spektakuläres Erlebnis

Die Augen der Eifel

04.05.2022 Maare sind faszinierende Zeugnisse des Vulkanismus und schöne Badestellen

Dem Mythos Loreley auf der Spur

04.05.2022 Auf dem Rheinfelsen gibt es jetzt einen Kultur- und Landschaftspark

Kontakt

Jennifer Hauschild

Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

+49 0 261-91520-16
hauschild@rlp-tourismus.de

Victoria Mölich

Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

+49 0 261-91520-51
moelich@rlp-tourismus.de

Anja Poprawka

Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

+49 0 261-91520-17
poprawka@rlp-tourismus.de

Ute Maas

Assistentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

+49 0 261-91520-45
maas@rlp-tourismus.de

Christina Ihrlich

Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (in Elternzeit)