Wellness für den Wein

Slow Food, Slow Cities und Slow Living erobern langsam Deutschland

 

Lange hieß es nur Stress, Hektik, Burnout. Jetzt reden alle von Entschleunigung, Nachhaltigkeit und Rückbesinnung. Slow Living, Slow Food und Slow Cities sind auf dem Vormarsch, mittlerweile gibt es sogar Wellness für Weinfässer! Pia Hoffmann berichtet.

 

Per Mausklick auf das große Bild gelangen Sie direkt zum Download in die Bilddatenbank.

Kontakte

Christina Ihrlich

Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (in Elternzeit)

Jennifer Hauschild

Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

+49 261-91520-16
hauschild@rlp-tourismus.de

Victoria Mölich

Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

+49 0 261-91520-51
moelich@rlp-tourismus.de

Ute Maas

Assistentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

+49 0 261-91520-45
maas@rlp-tourismus.de


Ähnliche Meldungen

Meditation im Klostergarten

11.03.2020 Die Abtei Himmerod in der Eifel lädt zu Entspannungswochenenden ein

Entspannung beim Waldbaden

11.03.2020 Eintauchen in die Natur am Romantischen Rhein

Urlaub im Zeichen der Schnecke

11.03.2020 Deidesheim und Maikammer gehören zum Netzwerk „Cittàslow“

Abtauchen am Waldsee

11.03.2020 Das Seehaus Forelle im Pfälzerwald bietet Ruhe und Entschleunigung

Auf Muße-Pfaden durch die Eifel

11.03.2020 Wandern durch die Erdgeschichte