Weingut Domhof

Guntersblum · Rheinhessen

Das Weingut - ein ehemaliger Zehnthof des Domstiftes Worms mit barocker Gartenanlage - liegt zentral im alten Ortskern von Guntersblum. Geboten werden Weinerlebnisse in geschmackvollem Ambiente: Die Vinothek lädt ein zu Weinproben. Kulinarische Genüsse erleben die Gäste im November und Dezember im Winterrestaurant. Im angrenzenden, von alten Mauern umgebenen Weinaromagarten lassen sich die Weine des Domhofs den rebsortentypischen Pflanzen- und Früchtearomen zuordnen. Historisch Interessierte können im Kelterhaus, wo heute der Wein reift, bei Führungen die ehemalige Synagoge entdecken, von der heute noch die Frauen-Empore erhalten ist. Für Heiratswillige steht im alten Pferdestall der historischen Domhof-Zehntscheune ein außergewöhnlicher Ort zum Ja-Sagen bereit. Nach der Trauung lädt der Weinaroma-Garten zum Flanieren und Verweilen ein. Gerne kümmert sich Familie Baumann auch um die komplette Ausrichtung der Hochzeitsfeier. Vielfältige Veranstaltungen bereichern das Angebot: Jazz-Frühschoppen, Open-Air-Theater, Hoffest, Teilnahme am Tag der offenen Gärten oder Jahrgangsweinpräsentationen machen Lust auf einen Besuch.

Weingut Domhof


Weingut Domhof
Bleichstraße 14
67583 Guntersblum

Web: http://www.weingut-domhof.de
E-Mail: baumann@weingut-domhof.de
Tel.: (0049) 6249 805767
Fax: (0049) 6249 80039

Barrierefreie Ausstattung