Waldlehrwerkstatt Hermeskeil

Hermeskeil · Hunsrück

Die Waldlehrwerkstatt im Erholungsgebiet „Pflanzgarten“ ist der zentrale Treffpunkt für die Umweltbildungsangebote im Hermeskeiler Stadtwald. Im Erholungsgebiet Pflanzgarten befinden sich neben der Waldlehrwerkstatt ein Waldspielplatz, eine Grillstelle mit Pavillon sowie der Hermeskeiler Naturerkundungspfad. Der Waldparkplatz ist Ausgangspunkt einiger Wander- und Radwege, zum Beispiel zur Primstalsperre, in das Forstelbachtal mit seinen Biberburgen, dem Saar-Hunsrück-Steig oder zu verschiedenen römisch-keltischen Fundstellen.

Die Waldlehrwerkstatt verfügt über einen überdachten Arbeitsbereich in dem Bastelaktivitäten, Schulungen oder Nachbereitungen von Exkursionen stattfinden können. Der Arbeitsbereich bietet sich auch als Schlechtwetteralternative für den Hermeskeiler Naturerkundungspfad an, dabei kann auf Lehrmmaterial zurückgegriffen werden, das in der Waldlehrwerkstatt gelagert ist.

In der Waldlehrwerkstatt befindet sich der „Naturerkundungswagen“, der für Aktivitäten auf dem Naturerkundungspfad zur Verfügung steht und dem jeweiligen Bedarf entsprechend bestückt werden kann. Die barrierefreie Toilette der Waldlehrwerkstatt steht bei Umweltbildungsaktivitäten im Hermeskeiler Stadtwald kostenfrei zu Verfügung.

Waldlehrwerkstatt Hermeskeil


Waldlehrwerkstatt
Erholungsgebiet Pflanzgarten
54411 Hermeskeil

E-Mail: joerg.clemens@wald-rlp.de
Tel.: (0049) 6503-921331

Verfügbar nach Absprache