St. Remigiuskirche in Verbindung mit der Kaiserpfalz

Ingelheim am Rhein · Rheinhessen

Kirche und Palast – frühmittelalterliches Zentrum Ingelheims

Im Kirchturm entdecken Sie den archäologischen Sensationsfund: ein Taufbecken, das die Ingelheimer Geschichtsschreibung verändert hat. Der Vorgängerbau der heutigen barocken St. Remigiuskirche war die Pfalzkirche Karls des Großen und seiner Nachfolger.

Auf einem anschließenden Rundgang durch die Denkmalzone erfahren Sie alles Wichtige zur Ingelheimer Kaiserpfalz.

Treffpunkt: St. Remigiuskirche, Nieder-Ingelheim
Dauer: 2 Stunden
Kosten: 66 €
Teilnehmerzahl: max. 15 Personen
Diese Führung ist nicht barierefrei, Kinder unter 12 Jahren können nicht teilnehmen

Öffentliche Führung:
Sonntag, 19. September 2021, 14 Uhr; Kosten: 5 € pro Person

Voranmeldung erforderlich: Gästeführerin Nadja Glässel-Roučka, per Mail an: fuehrung-ingelheim@web.de

St. Remigiuskirche in Verbindung mit der Kaiserpfalz


Ingelheimer Winzerkeller
Binger Straße 16
55218 Ingelheim am Rhein

Web: https://ingelheim-erleben.de
E-Mail: touristinformation@ikum-ingelheim.de
Tel.: (0049) 6132 710 009 200

Öffnungszeiten:

Montag 00:00 - 00:00
Dienstag 00:00 - 00:00
Mittwoch 00:00 - 00:00
Donnerstag 00:00 - 00:00
Freitag 00:00 - 00:00
Samstag 00:00 - 00:00
Sonntag 00:00 - 00:00

Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen