Museum der Stadt Kirchen

Kirchen · Westerwald

Erleben Sie ein Kapitel der Heimat- und Wirtschaftsgeschichte des Oberkreises Altenkirchen im Museum der Stadt Kirchen (Sieg) als kultur- und industriegeschichtliches Museum. Ausstellungsflächen zu Hauberg, Landwirtschaft sowie Haus und Hof verdeutlichen die schwere Arbeit unserer Vorfahren, die Mühseligkeit des alltäglichen Lebens anhand zahlreicher inzwischen schon oftmals unbekannter Werkzeuge und Geräte. Brauerei, Gerberei, Ziegelei und Sägewerk, die zahlreichen Bergwerke, vor allem aber die Friedrichshütte in Wehbach und die Arnold Jung Lokomotivfabrik, in der später auch Werkzeugmaschinen von Weltruf gebaut wurden, gaben den Menschen über die Region hinaus Arbeit.


Museum der Stadt Kirchen


Museum der Stadt Kirchen
Wiesenstraße 7
57548 Kirchen (Sieg)

E-Mail: hub.hensel@t-online.de
Tel.: (0049) 2741 63543

Aufgrund der Corona-Pandemie ist eine Besichtigung bis auf Weiteres nicht möglich.

1., 2. und 3. Sonntag im Monat von 14:00 - 17:00 Uhr.