Künstlerhof Arnold

Allendorf · Lahntal

Mitten im alten Stadtviereck ist mit dem Künstlerhof Arnold in der Marktstraße seit der Einweihung am 22. Juni 1997 eine „wiederbelebte“ Hofreite zugänglich, in der bildende Kunst, sehenswertes Kunsthandwerk, alte Handwerkstraditionen und gemütliche Gastronomie eine enge Verbindung eingegangen sind. Der Künstlerhof Arnold ist das ehemalige Wohnhaus und die Arbeitsstätte von W. H. Arnold, der hier seit 1926 als freiberuflicher Kunstbildhauer und Maler zahlreiche bedeutende Modelle und Werke schuf. In dem Wohnhaus und im Atelier sind die Werke des Künstlers zu sehen. In den Nebengebäuden und der Scheune sind die umfangreichen Sammlungen des Heimat- und Verkehrsvereins Allendorf untergebracht. Gerätschaften des traditionellen Handwerks und der Landwirtschaft werden gezeigt. Eine Dorfschmiede, Schusterei und Wagnerei bilden ein lebendiges heimatkundliches Museum. Wechselnde Kunstausstellungen finden im Obergeschoss des Wohnhauses statt.

Künstlerhof Arnold


Künstlerhof Arnold
Marktstraße 7
35469 Allendorf (Lumda)

Web: http://www.kuenstlerhof-arnold.de