Katholische Pfarrkirche St. Cosmas u. Damian

Gau-Algesheim · Rheinhessen

Der spätgotische Chor der zunächst dem Heiligen Martin geweihten Kirche wurde 1407 errichtet. Er wurde 1889 als gewaltige Seitenkapelle in die weiträumige Halle des neugotischen Baues einbezogen. Der aus fünf Seiten eines Achtecks gebildete Chorschluss ist merkwürdig verzogen. Außen führt ein eigentümlicher flacher Durchgang unter dem Chor her, dessen Bögen das Steinmetzzeichen Johann von Diepachs tragen. Liebfrauenland - Gotik in Rheinhessen

Katholische Pfarrkirche St. Cosmas u. Damian


Katholische Pfarrkirche St. Cosmas u. Damian
Schlossgasse 1
55435 Gau-Algesheim

Web: http://www.kath-kirche-gau-algesheim.com
E-Mail: pfarrei.gau-algesheim@dekanat-bingen.de
Tel.: (0049) 6135 2421

tägl. 8-17 Uhr; Gottesdienstzeiten: Sa 18 Uhr, So 8+10Uhr; Auskunft: Pfarrbüro