Joppenholzquelle - Lindenberg (Pfalz)

Lindenberg · Pfalz

Die Joppenholzquelle befindet sich in einem Waldstück der Gemeinde Lindenberg (Pfalz). Sie speist mit ihrem Wasser ein paar Forellenteiche. Erreichen kann man die Joppenholzquelle, indem man den Heimatpfad erwandert. Startplatz dieses Themenwanderweges ist der Dorfplatz in Lindenberg. An der Joppenholzquelle selbst befindet sich noch eine Sitzbank. 

Mit dem ÖPNV nach Lindenberg (Pfalz), Buslinie 517

Anreise mit dem Auto:

Von Neustadt an der Weinstraße (A65) kommend: Ausfahrt Neustadt/Weinstr. Nord, dann der B39 folgen. Hinter Neustadt/Weinstr. rechts abbiegen nach Lindenberg (K16). Nach 350 m links abbiegen auf die Hauptstraße, nach weiteren 750m nach links abbiegen in die Wiesenstraße. Dort befindet sich ein Parkplatz. Von dort aus der Wandermarkierung vom Heimatpfad folgen. 

Von Kaiserslautern (A6) kommend: Ausfahrt Enkenbach-Alsenborn, dann Richtung Fischbach/Bad Dürkheim. Der B48 folgen bis zur Abzweigung nach Bad Dürkheim. Dann weiter auf der B37 Richtung Bad Dürkheim / Neustadt a. d. Weinstr., in Frankenstein der B39 folgen kurz hinter Lambrecht (Pfalz). An der alten Papierfabrik geht es nach links ab Richtung Lindenberg (Pfalz). Nach 350 m links abbiegen auf die Hauptstraße, nach weiteren 750m nach links abbiegen in die Wiesenstraße. Dort befindet sich ein Parkplatz. Von dort aus der Wandermarkierung vom Heimatpfad folgen. 

Joppenholzquelle - Lindenberg (Pfalz)


Gemeinde Lindenberg
Hauptstr. 73
67473 Lindenberg (Pfalz)

Web: http://www.lindenberg-pfalz.de
E-Mail: reiner.koch60@web.de
Tel.: (+49)6325 8173

Die Joppenholzquelle ist über dem Heimatpfad gut erreichen.