Heimathaus

Kirchberg · Hunsrück

Nur wenige Schritte vom Marktplatz entfernt, dort wo die Schülergasse in die Eifelgasse einmündet, steht ein auffälliges, schmalbrüstiges Fachwerkhaus, in dem ein kleines sehenswertes Heimatmuseum untergebracht ist. Hier wird die vielseitige Geschichte der „Stadt auf dem Berge“ von den Anfängen bis zur Neuzeit in Exponaten, Urkunden und Bildern auf anschauliche Weise dokumentiert. Das Heimathaus beherbergt außerdem eine kleine historische Fahrradsammlung mit Exponaten aus dem 19. und frühen 20. Jahrhundert. Erbaut wurde das Haus 1732. 1979 erwarb die Stadt das Gebäude und ließ es anschließend als Heimatmuseum herrichten. Das zweigeschossige, streng gegliederte Fachwerkhaus mit leicht vortretendem Obergeschoss hat einen trapezförmigen Grundriss mit einer Breite von 1,65 m zum Marktplatz hin.

Öffnungszeiten:

Mai bis Oktober: Mittwochs und Samstags von 14:00 - 16:00 Uhr

November bis April: Mittwochs von 14:00 - 16:00 Uhr


oder nach Vereinbarung, Tel. 0174 6982442

Weitere Informationen:
Tourist-Information Kirchberg (Hunsrück), Tel. 06763/910144
www.kirchberg-hunsrueck.de

Heimathaus


Heimathaus
Ecke Schülergasse / Eifelgasse
55481 Kirchberg, (Hunsrück)

Öffnungszeiten:

Mittwoch 14:00 - 16:00
Samstag 14:00 - 16:00
Sonntag 14:00 - 16:00