Feste Kaiser Franz

Koblenz · Romantischer Rhein

1818 erhielt das Werk zu Ehren des österreichischen Kaisers Franz I. den Namen ,,Feste Kaiser Franz''. 1822 fertiggestellt, sicherte sie zusammen mit weiteren vorgeschobenen Werken die Stadt Koblenz vor einem Angriff vom linken Moselufer. Das seinerzeit moderne Befestigungssystem verlor nach 1850 schleichend an Bedeutung und wurde 1890 ganz aufgegeben. 1920/21 wurde die Feste Kaiser Franz gemäß den Bestimmungen des Versailler Vertrags entfestigt. Dabei gingen große Teile der Anlage verloren. Nach dem Zweiten Weltkrieg war die Feste Kaiser Franz eines von vielen Elendsquartieren, das kurz vor der Zerstörung des Kernwerks 1959 aufgelöst wurde. Seit 1997 wird die Anlage vom Verein Feste Kaiser Franz e.V. betreut. Zu den Besonderheiten der Feste Franz gehört der letzte noch original erhaltene Festungsbackofen der Festung Koblenz und Ehrenbreitstein.

Feste Kaiser Franz


Feste Kaiser Franz
Feste Kaiser Franz e.V.
56070 Koblenz-Lützel

Web: https://www.feste-franz.org/
E-Mail: kontakt@feste-franz.org

Besichtigung sind nur innerhalb einer Führung möglich.