Burgruine Dalburg

Dalberg · Naheland

Die gewaltige Burg liegt an einem Bergsporn im Gräfenbachtal direkt über dem kleinen Ort Dalberg. Die Mauern der Zwingeranlagen, mit einst drei Toren, haben sich erhalten sowie die mächtigen Ruinen der Hauptburg.

Burgruine Dalburg


Ortsgemeinde Dalberg
Mehlbachstr. 1
55595 Dalberg

Web: http://www.gemeinde-dalberg.de
E-Mail: dalberg@vg-ruedesheim.de
Tel.: (+49)67061452

Der Innneraum der Burgruine ist zur Zeit wegen Einsturzgefahr gesperrt. Der Ehemalige Zwinger und der "Festplatz" ist aber noch begehbar.

Jeden 2. Sonntag im September findet auf der Dalburg der Tag des offenen Denkmals statt. An diesem Tag gibt es verschiedene Darbietungen. Unter der Homepage von Dalberg findet man die aktuellen Informationen zu diesem Fest.
Ansonsten kann man die Burgruine das ganze Jahr besichtigen. Falls man spezielle Führungen und Informationen wünscht, wendet man sich an den Ortsbürgermeister dessen Kontaktdaten ebenfalls hier veröffentlicht sind.