Burg Grenzau

Höhr-Grenzhausen · Westerwald

Auf einem Felsrücken über dem Brexbachtal ragt die Burg Grenzau in den Westerwälder Himmel. Die Burgruine besitzt als einzige Burg Deutschlands einen dreieckigen Bergfried.

Burg Grenzau


Burg Grenzau
Burgstraße 12
56203 Höhr-Grenzhausen

Web: http://www.wwv-hg.de/burgmain01.htm
Tel.: (0049) 2624 5200

Öffnungszeiten der Burg und Führungen Besichtigung von April bis Ende Oktober samstags, sonntags und an Feiertagen geöffnet. Öffnungszeit ist von 11.00 bis 13.00 Uhr, dann sind keine Führungen. Burghof, Burgturm und Aussichtsplattform sind geöffnet. Burgführung für kleine u. große Gruppen Dauer der Führung ca. 45 - 60 Minuten. Termin nach telef. Vereinbarung. Vom 1. November bis 31. März bleibt die Burg geschlossen.