Bergbau Informationsstätte | Goldloch Insul

Insul · Eifel

**Zur Zeit gesperrt**
Im Insuler Sprachgebrauch wurde das Flustück mit den 3 Stolleneingängen im sogenannten Kupferberg schon immer als "Goldloch" bezeichnet.

Bergbau Informationsstätte | Goldloch Insul


Bergbau Informationsstätte Goldloch | Insul
53520 Insul

Web: http://www.hocheifel-nuerburgring.de
E-Mail: tourismus@adenau.de
Tel.: (0049) 2691 305122
Fax: (0049) 2691 305196

Ganzjährig nutzbar, bitte beachten Sie die Wetterlage, auf dem Weg gibt es keinen Winterdienst