Abhängen im Heilwald - Stinkender Storchenschnabel und Bäume als Therapeuten

Waldspaziergänge, Heilklima-Wanderwege, Apothekergarten 

Der Wald ist unverzichtbar für das Wohlbefinden der Menschen. Rund um Weiskirchen kommen Ausflügler und Urlaubsgäste, die nach Entschleunigung suchen, auf den ausgewiesenen Heilklimawanderwege auf ihre Kosten. In Bad Marienberg erfährt man von Kräuterexpertin und Heilpraktikerin Yasemin Bier mehr über die Wirkungen der Heilpflanzen. Welche Wirkung der Wald auf uns Menschen hat und wie wir ihn für unsere Gesundheit nutzen  können, hat Pia Hoffmann für uns herausgefunden

 

 

Per Mausklick auf das große Bild gelangen Sie direkt zum Download in die Bilddatenbank.

Kontakte

Christina Ihrlich

Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (in Elternzeit)

Jennifer Hauschild

Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

+49 0 261-91520-16
hauschild@rlp-tourismus.de

Victoria Mölich

Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

+49 0 261-91520-51
moelich@rlp-tourismus.de

Ute Maas

Assistentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

+49 0 261-91520-45
maas@rlp-tourismus.de


Ähnliche Meldungen

Baumelbank, Blumen und Basalt

13.10.2021 Kneipp mit allen Sinnen im Westerwald erleben

Heilkraft der Kräuter

09.12.2020 Apothekergarten in Bad Marienberg und Klostergarten in Marienstatt

Die bunte Wildkräuterwelt der Iris Franzen

28.08.2019 Workshops, Kochkurse und Wanderungen rund um Bad Marienberg