Jetzt raus, aber alleine

Single Trails, einsame Pfade und Picknick statt Hütte


Die Sonne scheint, die Natur ruft ins Freie, aber wir sollen Menschenansammlungen meiden. Wo kann ich mich in Corona-Zeiten draußen frei und sicher bewegen? Das fragen sich jetzt viele. Und da gibt es mitten in Deutschland ein paar ganz besonders ruhige, einsame und ungefährliche Fleckchen. Pia Hoffmann hat die schönsten Geheimtipps für Sie zusammengestellt.

Per Mausklick auf das große Bild gelangen Sie direkt zum Download in die Bilddatenbank.

Kontakt

Christina Ihrlich

Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (in Elternzeit)

Jennifer Hauschild

Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

+49 0 261-91520-16
hauschild@rlp-tourismus.de

Victoria Mölich

Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

+49 0 261-91520-51
moelich@rlp-tourismus.de

Ute Maas

Assistentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

+49 0 261-91520-45
maas@rlp-tourismus.de


Ähnliche Meldungen

Traumschleifen für jedes Wetter

04.12.2020 Aussichtsreiche Rundtouren im Hunsrück

Zu Wildkatzen und Mooren

04.11.2020 Naturverträgliche Erlebnisse im Nationalpark Hunsrück-Hochwald

Harmonie zwischen Mensch und Umwelt

04.11.2020 Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen im größten zusammenhängenden Waldgebiet Deutschlands

Lauschige Plätzchen hoch über malerischen Landschaften

12.08.2020 Vier Aussichtspunkte mit Panoramablicken auf Weinberge, Wälder und Flusstäler

Abtauchen am Waldsee

11.03.2020 Das Seehaus Forelle im Pfälzerwald bietet Ruhe und Entschleunigung

Auf Muße-Pfaden durch die Eifel

11.03.2020 Wandern durch die Erdgeschichte

Frühlingserwachen an der Nahe

19.02.2020 Unterwegs auf Radwegen, Wanderwegen und dem neuen Nahesteig

Romantischer Rhein: Das große Wanderglück

17.01.2020 Beliebte Wanderwege am Rhein feiern 2020 große Jubiläen