08.07.2020

Frischlinge und Kitze

Niedlicher Nachwuchs im Eifelpark Gondorf

(rpt) Videos von Tierkindern überfluten das Internet, so beliebt sind sie bei allen Altersklassen der Tierfreunde. Im Eifelpark Gondorf sind die frechen, flauschigen und tapsigen Jungstars live zu erleben. Flinke Zwergziegen, vorwitzige Frischlinge von Wildschweinen, niedliche Kitze von Dam- und Rotwild, trotzige Mufflons oder aufgeregte Laufenten toben im Sommer durch die Gehege des weitläufigen Parks.

Die Tiereltern sorgen liebevoll für ihren Nachwuchs und versuchen, ihn zu erziehen. Es ist immer wieder faszinierend zu sehen, wie viele Parallelen es im Verhalten von Mensch und Tier gibt: Wenn man jung ist, hat man nichts als spaßigen Unsinn im Kopf.

Fütterung im Streichelzoo

Die Beobachtung fällt vom Rand der Gehege aus leicht, denn die vierbeinigen oder gefiederten Babys sind genauso neugierig auf die Menschenkinder wie umgekehrt.

Besonders intensiv ist der Kontakt im Streichelzoo: Hier können die jungen Zwergziegen sogar im Gehege gefüttert werden. Darüber hinaus freuen sich die Zicklein natürlich auch über Futter, das durch den Zaun gereicht wird. Ein Eifelbauernhof wie aus dem Bilderbuch mit einem Teich ist das Zuhause der quirligen Laufenten-Küken. Hier schnabulieren und schwimmen sie um die Wette.

Weitere Informationen unter www.gastlandschaften.de/eifel

Kategorie: Pressedienst, Eifel, Allgemeines 2020, Natur

Download per E-Mail Drucken

Weitere Informationen

Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
54595 Prüm
Tel.+49(0)6551/9656-0
Fax+49(0)6551/9656-96
info(at)eifel.info
eifel.info

Ihre Ansprechpartnerinnen
in der RPT-Pressestelle

Christina Ihrlich

Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
ihrlich(at)rlp-tourismus.de
Telefon+49 (0) 261-91520-16
Telefax+49 (0) 261-91520-41

Jennifer Hauschild

Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
hauschild(at)rlp-tourismus.de
Telefon+49 (0) 261-91520-17

Victoria Mölich

Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
moelich(at)rlp-tourismus.de
Telefon+49 (0) 261-91520-51

Bilder (2)